Ab dem 02. November wird unser Restaurant mit Gemälden von der international angesehenen Künstlerin Marietta di Rendena geschmückt. Ihre Gemälde stehen für das interessante Zusammenspiel von Farben, Formensprache und Rhythmik. Wenn Sie sich vorab ein Bild davon machen möchten, klicken Sie durch die Galerie.

Marietta Di Rendena ist geboren an einem wunderschönen Oktobersonntag im Zeichen der Waage in Vorarlberg.

Seit Ihrer Asubildung als Diplomkosmetikerin, Stylistin und Visagistin entstand bei ihr eine sehr intensive Beschäftigung mit Farben, Formensprache und Rhytmik.

Die Ausrucksform in der Kunst der Zeichung und der Malerei entwickelte sich bei Ihr seit 1995. Von da an kam es zu experimentellen Arbeiten mit der Öl- und Acrylmalerei, dem Zeichnen und dem Entwickeln individueller Maltechniken. Außerdem wurde die laufende Weiterbildung mit internationalen anerkannten Künstlern verstärkt.

Seit 1999 werden ihre Werke auf diversen Ausstellungen im privaten und öffentlichem Raum in Deutschland, der Schweiz, Spanien, Italien, am Arlberg und im Bregenzer Wald präsentiert.

Malen erlebt und empfindet Marietta Di Rendena als Meditation – Sichtbarmachen von Wahrnehmungen und Erfahrungen – Ausdruck tiefer Gefühle.